«Das Magazin» vom 11. November 2018

Themen der Sendung:

NEWS: Mehr als 100 Straftaten gegen Schwule und Lesben hat die Berliner Polizei in den ersten neun Monaten dieses Jahres registriert; die Polizei hat gemäss Angaben von Amnesty International auf der Urlaubsinsel Sansibar zehn mutmasslich homosexuelle Männer festgenommen; Aufklärung über die Menschenrechtsverletzungen in Tschetschenien verlangt nun auch die OSZE.

Der Blickpunkt Trans mit Henry Hohmann vom Transgender Network Switzerland TGNS und folgenden Themen: Uruguay: neues, fortschrittliches Trans‐Gesetz; Tschechische Republik: Ende der Zwangssterilisation von trans Menschen; USA: Trump will trans Menschen unsichtbar machen; Erfahrungen auf GAYROMEO als schwuler trans Mann; ein queeres Nein zur Selbstbestimmungsinitiative; Studie zu Kindern von trans Menschen; Transgender Day of Remembrance am 20. November in Bern.

Fragen und Antworten zur Lage der LGBT+Nation mit Michel Rudin von Pink Cross und Anna Rosenwasser von der Lesbenorganisation Schweiz über Hochzeitstorten, einen Bundeshaus‐Badge, einer «Homo»-Quote im Bundesrat, Pläne von Pink Cross für das neue Jahr, die Erweiterung der Rassismus‐Strafnorm, die Sichtbarkeit von queeren Menschen in den Medien und ein erster Rückblick auf 2017.

Die Rubrik inter*aktiv mit dem inter Aktivisten Urs Sager über einen Vortrag zum Thema «Varianten der Geschlechtsentwicklung beim» im Insel‐Spital, dem Intersex Day of Remembrance (oder auch Intersex Solidarity Day), die «politisch» korrekte Bezeichnung von Menschen mit Varianten in der Geschlechtsentwicklung, der Themenabend «Intersexualität» der HAB am 7. Dezember in der Villa Stucki.

Thema im Gesundheitsmagazin «Von Tuten und Blasen» in Zusammenarbeit mit dem Checkpoint und Wuddri Rim: Die Stigmatisierung von HIV‐positiven Menschen, fragwürdigen Aussagen der SVP‐Nationalrätin Verena Herzog und die neue Kampagne der Aids‐Hilfe und der Welt‐Aids‐Tag am 1. Dezember in Bern.

Das Sonntagsgespräch mit Hans Peter Hardmeier von der Arbeitsgruppe Politik und Gesellschaft der HAB über die Aufgaben der Politgruppe, über die Themen der Politgruppe und über den Berner LGBT+Verein HAB selber.

Der Homoblues mit Christoph Matti über «Mehrdeutigkeiten» und wunderbare Worte über den Moderator dieser Sendung.

– Segmente –