Das Magazin | mit Daniel Frey

Themen der Sendung:

Fragen und Antworten zur Lage der LGBT+Nation mit Antworten von Michel Rudin, Co-Präsident von Pink Cross, zur geplanten etappenweisen Öffnung der Zivilehe für gleichgeschlechtliche Paare.

Der Blickpunkt Trans mit Henry Hohmann vom Transgender Network Switzerland TGNS mit News und Informationen aus der trans Welt:

  • Die Weltgesundheitsorganisation sagt: Trans ist keine psychische Störung.
  • Schweiz: Eine SVP-Motion möchte trans Menschen in der Schweiz den Weg nicht erleichtern.
  • Richtig gendern: Was darf ich überhaupt noch sagen, ohne in ein Fettnäpfchen zu treten?
  • Die Transtagung 2018 findet anfangs September statt – und jetzt kann mensch sich anmelden.
  • Glanz und Gloria: Scarlett Johanson soll einen trans Mann spielen – und sagt nach Protesten ab und eine trans Frau wurde zur Miss Universe Spain gewählt.

inter*aktiv mit dem inter* Aktivist Urs Sager mit Infos und News aus der inter* Welt:

  • Vernehmlassungen, Interpellationen, Postulate und Anfragen aus der Politik.
  • Die Nominationen für Diversity Award und ein Vorschlag.
  • Eine Mitteilung in eigener Sache.
  • Glanz und Gloria: Years & Years zu LGBTQ und Androgynität).

Fokus HAB: Der Berner LGBT+Verein HAB wirbt mit dem Claim «Treffpunkte Beratung Politik» – und da die HAB unzählige und spannende Veranstaltungen organisiert, werfen wir den Fokus auf die Abteilung «Treffpunkte» vor HAB. Auskunft gibt Kurt Hofmann, im Vorstand vor HAB zuständig eben für die «Koordination Treffpunkte».

Der Homoblues mit Christoph Matti – heute auf der Suche nach Wahrheit, Büsche, Prosecco und dem Jura und hofft dabei auf Erleuchtung …

– Segmente –