Anklägerin von Jeffrey Tambor nicht überrascht dass er noch immer arbeitet

Die Schauspielerin Trace Lysette, die Jeffrey Tambor sexueller Übergriffe beschuldigt hat, ist nicht überrascht, dass er noch immer in Hollywood arbeitet.

Trace Lysette, die Transgender ist, sagt dem Magazin Variety, dass sie nicht überrascht ist dass Tambor noch immer in der Serie Arrested Development zu sehen ist. Sie habe nie erwartet dass ihre Beschwerden “Gewicht” hätten.

“Nein, weil wir trans sind”, sagt sie. “Ich bin an Leute gewöhnt, die uns nicht glauben wollen. Unser Wort trägt nicht das gleiche Gewicht.

Lysette arbeitete mit Tambor an “Transparent”, die Serie die er wegen mehreren Vorwürfen sexuellen Verhaltens verlassen musste.

Im November behauptete Lysette, dass Tambor seinen Körper in sexuell aggressiver Weise gegen ihren Körper presste und unangemessene und unerwünschte sexuelle Äußerungen am Set der Show machte.

“Er kam dicht heran, legte seine nackten Füße auf meine, so dass ich mich nicht bewegen konnte, lehnte seinen Körper an mich und begann sich schnell an meinem Körper hin und her zu stoßen”, sagte Lysette. “Ich fühlte seinen Penis an meiner Hüfte durch seinen dünnen Pyjama.”