Aus dem Winterschlaf zurück

 

Hallo meine lieben Leser

SimiiLila (Photo: Catographie)

Tatsächlich existiere ich noch. Ich habe mich heimlich in die Winterpause verabschiedet. Ich war sogar für einige zu Fuss unterwegs nach Santiago de Compostela. Ja, über den Jak

 

obsweg. Wieso? Das könnt ihr auf meinem eigene Blog unter www.simiilila.ch nachlesen. Das war jetzt Eigenwerbung. Doch statt euch davon hier zu erzählen und einige zu langweilen damit, verweise ich auf die andere Seite.

Und was ist nun alles bei mir passiert? Ich habe mich verliebt, Leute! Und wie. Und diesmal ist es wirklich eine Frau und kein Kleidungsstück oder Getränk. (Das verstehen jetzt nur die, welche meine Posts schon länger kennen 😉 ) Jedenfalls, wie konnte das denn bloss passieren? Ich hatte doch mein Ferienbett und war total zufrieden da

 

mit? Ja, stimmt. Und ich wollte eigentlich auf den Datingapps nach neuem Blogpost-Stoff suchen und dann stiess ich auf Ramona. Nach tagelangem hin und her schreiben und beschnuppern, stellte ich fest, dass es definitiv kein Blogpost-Date sein wird. Und so traf ich sie dann und es machte BUMM. So richtig BUMM! Und was ich schon gar nicht mehr für möglich hielt, geschah: Ich verliebte mich. Soviel zur Kurzfassung. Nun bin ich also in einer Beziehung. Na gut. 😉 

Mein Ferienbett? So unkompliziert unsere Affäre begonnen hatte, so einfach war es dann auch, als wir sie beendeten. Kontakt besteht nach wie vor. Jedoch kein körperlicher. Also ich kann auch noch nach der Zeit mit meinem Ferienbett sagen, dass ich eine Befürworterin von Affären bin. 🙂

Was geschieht nun in Zukunft auf QueerUp mit SimiiLila? Nun, regelmässig posten werde ich wohl kaum. Doch versuche ich, euch wenn immer möglich etwas Spannendes zu berichten unter meiner Rubrik. Eine Regelmässigkeit wird es jedoch geben, denn Jouko und ich durften eine tolle Kooperation mit Amorana eingehen, welche beinhaltet, dass wir monatlich je drei erotische Artikel testen dürfen. Auf QueerUp-Videos findet ihr jeweils am zweiten Freitag im Monat um 12:00 eines der Videos, welche in Zusammenarbeit mit dem Online Erotikshop entstehen. Für die L der LGBTIQ+ Community schreibe ich hier jeweils einen Blogpost zu einem bestimmten Artikel. Ihr könnt also gespannt sein.

Das wäre soweit mal mein Update. Ich wünsche euch eine gute Zeit und bis ganz bald!!